Kleidung

0

Warm eingekleidet kann der Winter kommen

Haben Sie schon Ihre Wintersachen aus dem Keller geholt oder sich neu für die kalte Jahreszeit ausgestattet? Da der Klimawandel zu immer extremeren Temperaturen führt, ist warme Kleidung für diesen Winter besonders wichtig. Falls Sie sich bis dato also noch keine Gedanken gemacht haben, sind Sie hier genau an der richtigen Adresse, denn wir empfehlen Ihnen die beste Kleidung für die kommende Winterzeit!

Bequeme und gut gefütterte Winterjacken

Der Oberkörper ist wärmebedingt das empfindlichste Körperteil, weshalb eine dicke und warme Jacke im Winter unabdingbar ist. Jacken, die mit Fell ausgestattet sind, sowie zum Beispiel Daunenjacken, lassen sich besonders empfehlen, da sie für lange Zeit warmhalten und für beinah alle tiefen Temperaturen geeignet sind.

Wenn Sie leichte und warme Daunenjacken Damen oder Herren suchen, achten Sie auf die Qualität und das Material, damit Sie nicht im nächsten Jahr bereits wieder in neue Kleidung investieren müssen. Gefütterte Taschen sind darüber hinaus ein Plus, da Sie gleich Ihre Hände mit wärmen können!

Thermohosen für darunter

Der altbewährte Zwiebellook kommt im Winter häufiger zu Einsatz. Nicht nur oben herum, sondern auch unten herum, werden gerne Doppelschichten getragen, was zu kuscheliger Wärme in den kältesten Stunden des Jahres führt. Thermohosen sind eine beliebte Wahl und können einfach unter einer Jeanshose getragen werden. Ebenso gibt es Thermounterhemden, die zu zusätzlichem Komfort beitragen.

Witterungsfeste Schuhe

Das größte Problem mit Schuhen ist im Winter, dass diese häufig nicht wasserdicht sind und man im Schnee oder Matsch schnell im Nassen steht. So hübsch die neuen Samtstiefel also auch aussehen mögen, wenn es in den Schnee geht, sollten Sie auf feste Winterschuhe setzen, die Ihnen trockene Füße bewahren. Der zusätzliche Vorteil bei diesen ist, dass die Schuhe schnell wieder trocknen und nicht erst tagelang wieder aufgewärmt werden müssen.

Es ist also höchst Zeit, den Kleiderschrankbestand zu prüfen und sich vielleicht ein paar angebrachte Wintersachen anzulegen!

Radikale Einfachheit!

Previous article

You may also like